4. Termin: 10.01.2023

assoz. Prof. Dr. Frank Welz (Soziologie)

„Wofür studieren wir? Von der Faszination des Denkens zu den Heloten der Geistesarbeit“

Die Universität bietet beides zugleich: Selbstvervollkommnung durch Bildung und Kompetenzerwerb für eine offene Praxis. Unter welchen Bedingungen eine Transformation von Idee und Realität der Universität sich vollzieht, steht zur Diskussion.

Wo und wann: 19 Uhr, Hörsaal 6 (Geiwi-Gebäude, Innrain 52e, 6020 Innsbruck)